Aktuelles > aktuelles_ausgabe

Abschlussveranstaltung des Schulprojektes "Erste Hilfe - Maßnahmen" an der Albert-Schweitzer-Schule Asbach am 30. Juni 06

Schulprojekt

64 Schülerinnen und Schüler der Albert-Schweitzer-Schule Asbach nahmen an dem diesjährigen Schulprojekt "Erste Hilfe - Maßnahmen" des DRK Ortsverein Asbach e.V. teil.

An einzelnen Schultagen wurden spezielle Themen von Mitgliedern des DRK-OV unterrichtet.

-Notruf absetzen
-Hitzeschäden
-kleine Wunden versorgen
-Bauchschmerzen
-Verletzungen an Kopf und Bewegungsaparat

Am 19.05. erfolgte die Abschlussübung der Projektwoche im DRK - Heim.
Hierbei konnten die Schülerinnen und Schüler ihr erlerntes Wissen praktisch umsetzen.
In einem Rundkurs zeigten sie; stabile Seitenlage, Verbände an zu legen, einen Notruf ab zu setzen und sportliche Geschicklichkeitsübungen.
Darüber hinaus lernten sie die komplette Rettungskette kennen.

Auffinden einer Hilfebedürftigen Person
Notruf absetzen
Erste Hilfe Maßnahmen …

Dazu gehörte auch an diesem Tag der Besuch in der Rettungswache Asbach. Hier bekamen die Schülerinnen und Schüler gezeigt und erklärt, wie der Ablauf nach Eingang eines Notrufes funktioniert. Die Besichtigung des Rettungswagens war natürlich sehr interessant.
Anschließend erfolgte die Besichtigung einzelner Stationen und Untersuchungsgeräten der Kamillusklinik.
So hat sich die Rettungskette geschlossen.

Hier sei all Denen, die sich bereit erklärt haben, den Kindern alles zu zeigen nochmals herzlich zu danken.
Der krönende Abschluss erfolgt nun am 30.06. bei einer realistisch simulierten Notfallsituation auf dem Gelände der Albert Schweitzer Schule Asbach. Hierbei werden nach Absetzen eines Notrufes durch Schüler, die Freiwillige Feuerwehr Asbach sowie der DRK - OV alarmiert um gemeinsam mit den Schülern Rettungsmaßnahmen durch zu führen.

"Lehrer werden von ihren Schülern aus einer Notsituation gerettet".
Neben den Lehrern und Eltern würden wir uns darüber freuen, wenn auch Interessenten der Gemeinde als Zuschauer teil nehmen würden.

tl_files/homepage/aktuelles/2006/schulprojekt02.JPG

Zurück